Sachbearbeitung


Die Dienstleistungen des Geschäftsfeldes Sachbearbeitung werden durch unsere spezialisierte Tochtergesellschaft suportica erbracht.

Der Produktbaukasten der suportica bietet Auftraggebern die Flexibilität zur Definition von individuellen, kundenspezifischen und bedarfsgerechten Dienstleistungspaketen. Aktuell bietet suportica ihren Kunden Dienstleistungen in den folgenden vier Produktbereichen an:

  • Geschäftsbesorgung
  • Prozessoutsourcing
  • IT-Outsourcing
  • Schulungen

Der Schwerpunkt liegt auf den regulierten Prozessen, der Marktkommunikation gemäß GPKE und GeLi Gas sowie allen Prozessen rund um das Energiedatenmanagement in allen Marktrollen.

Das Leistungsportfolio der suportica.

Lieferantenmanagement

Im Prozess Lieferantenwechsel können nicht alle UTILMD-Geschäftsvorfälle systemseitig automatisch zugeordnet, verarbeitet und beantwortet werden. Hier unterstützen die Sachbearbeiter der suportica und kümmern sich fallabschließend um eine vollständige Abarbeitung in den festgelegten Fristen. Für die weitere B2B-Kommunikation übernehmen die Sachbearbeiter der suportica eigenständig und fallabschließend die Bearbeitung eingehender Mails, Geschäftsbriefe, Beschwerden, Anrufe, Faxe usw. von Ihren Marktpartnern.


Marktkommunikation

Es ist ein lückenloses Controlling der elektronischen Meldungen nach GPKE und GeLi Gas erforderlich. Jede Meldung hat direkt oder indirekt Abrechnungs- oder Bilanzierungsrelevanz. So bietet suportica neben der Überwachung und Nachverfolgung der etablierten Meldungstypen INVOIC, UTILMD und MSCONS auch die fallabschließende Bearbeitung von REMADV-Meldungen, das Handling von APERAK und CONTRL und den Abgleich der Bestandslisten mit allen Marktpartnern an.


Energiedatenmanagement

Fehler und Lücken in der Energiemengen- und Verteilnetzbilanzierung können erhebliche finanzielle Auswirkungen nach sich ziehen. suportica kümmert sich um fehlende Lastprofilzuordnungen, unplausible Jahresverbrauchsprognosen, fehlende Lastgänge sowie alle weiteren Dinge und führt die zugehörige Datenkommunikation für Sie durch. Die tägliche Allokation, die Überwachung des Temperaturdatenimports und der RTP-Funktionalität sowie die Anlage von Profilköpfen und Bilanzierungseinheiten sind weitere Aufgaben, die suportica Ihnen abnehmen kann. Die zugehörige Mehr-/ Mindermengenabrechnung für Sie als Netzbetreiber oder als Energielieferant kann suportica für Sie erledigen.


Netz- und Vertriebsabrechnung

Eine solide und sichere Abrechnung ist die Basis für Ihr Geschäft. Nichtabrechenbare Stammdatenkonstrukte, fehlende oder unplausible Eingangsdaten, Probleme in der Tarifierung, die Überwachung der einlaufenden Energiemengen zur Abrechnung usw. können Stolpersteine sein. Die erfahrenen Abrechner der suportica kümmern sich um diese Fälle und steigern Ihre monatliche Fakturierungsquote.